19/10/2017
Herr Donner und die Lerche mit Catz Flatz
Geschwind tüftelte die kleine Lerche einen fantastischen Therapieplan für den Herrn Donner aus, denn nicht umsonst hatte sie die h ...

Geschwind tüftelte die kleine Lerche einen fantastischen Therapieplan für den Herrn Donner aus, denn nicht umsonst hatte sie die höhere Vogelschule der blauen Pfauen für Trübsal-Verschwinden-Lassen besucht.

Schnell flog sie voller Vorfreude zum Herrn Donner zurück um ihm den Plan vorzustellen.
In der Eile löste sich im Flug ein Blatt aus Ihrem Notizbuch und segelte langsam auf den Boden und in unsere Händen.

Neugierig studieren wir den Zettel und lesen:

Oktober - Therapieeinheiten für Herr Donner:

 

5.10. Musiktherapie (à la Live) mit Buenoventura
12.10. Spieltherapie (à la Bingo)
19.10. Musiktherapie (à la Band) mit Catz Flatz
26.10. Filmtherapie (à la Kino)

20/10/2017
Hedonism with Subb-an (one rec. / cocoon - berlin)
Hedonisten, im Oktober gibt es einen sehr guten Grund zu feiern, denn unser Einjähriges steht an. Wir waren steht´s darauf bedach ...

Hedonisten, im Oktober gibt es einen sehr guten Grund zu feiern, denn unser Einjähriges steht an. Wir waren steht´s darauf bedacht optische und akustische Reize zu verbinden und somit eine Welt, weit abseits des Mainstreams zu schaffen. Acts wie Gescu, Julietta, Re-up, Marwan Sab, Valentino Kanzyani und Dubtil haben uns ihre ausgedehnten Geschichten erzählt und uns mit Liebe beschenkt.

Am 20 Oktober 2017 zelebrieren wir also unser Einjähriges und hierzu haben wir uns einen besonderen Gast geladen. Niemand geringer als der ONE Records Label Boss „Subb-an“ wird uns mit seinem treibenden Sound in Ekstase versetzen. Releases auf Crosstown Rebels, Visionquest, Hot Creations, Saved, Culprit, Leftroom, Ellum und seinem eigenen Imprint ONE haben die Welt im Sturm erobert. Seine Qualitäten als Dj stellt er Woche für Woche in den Top-Clubs aller Hemisphären unter Beweis. Wer seinen Roster sieht, weiß dieser Mann ist ein fester Bestandteil in Clubs und auf den Festivals dieser Welt.

Als ob das nicht schon genug Grund ist um die Auslage zu stürmen, haben wir auch beim Support nicht gekleckert sondern richtig geklotzt. Die beiden Veteranen Thomas Grün & Markus Linder sind Vollblut-Profis wenn es um das Storytelling geht und werden den Abend perfekt abrunden. Im Barfloor geht es housiger zur Sache. Unser Resident E.Royal wird gemeinsam mit dem Energiebündel Wackelkopf und Jon Gravy für die passende Atmosphäre sorgen!

▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼

MAINFLOOR:
▶︎ Subb-an (one rec. | cabinett rec. | cocoon - berlin)
▶︎ Thomas Grün (untitled 100)
▶︎ Markus Lindner (stadtpark musik)

WunderBAR:
▶︎ E.Royal (Club|Bar Auslage)
▶︎ Luc Kopf-Williams (hedonism)
▶︎ Jon Gravy (step back trax I oatland st.)

▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼▼

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Eintritt (anlässlich unseres Einjährigen): 6,- € <00:00> 12,- €
▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Lerchenfelder Gürtel 43 1160 Wien

how to get there?
U6 Thaliastraße 2 min walk
U6 Josefstädter Straße 3 min walk
5, N64, N6 2 min walk

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
Follow us on:

www.facebook.com/clubauslage
www.instagram.com/auslage_wien
www.twitter.com/auslage_vienna

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
www.club-auslage.at

26/10/2017
Herr Donner und die Lerche - Kinoabend
Geschwind tüftelte die kleine Lerche einen fantastischen Therapieplan für den Herrn Donner aus, denn nicht umsonst hatte sie die h ...

Geschwind tüftelte die kleine Lerche einen fantastischen Therapieplan für den Herrn Donner aus, denn nicht umsonst hatte sie die höhere Vogelschule der blauen Pfauen für Trübsal-Verschwinden-Lassen besucht.

Schnell flog sie voller Vorfreude zum Herrn Donner zurück um ihm den Plan vorzustellen.
In der Eile löste sich im Flug ein Blatt aus Ihrem Notizbuch und segelte langsam auf den Boden und in unsere Händen.

Neugierig studieren wir den Zettel und lesen:

Oktober - Therapieeinheiten für Herr Donner:

 

5.10. Musiktherapie (à la Live) mit Buenoventura
12.10. Spieltherapie (à la Bingo)
19.10. Musiktherapie (à la Band) mit Catz Flatz
26.10. Filmtherapie (à la Kino)